Der Regionale-Unterschiede-Thread

Dieses Thema im Forum "Forum Lobby" wurde erstellt von Stachelmaus, 27. April 2017.

  1. Stachelmaus

    Stachelmaus Administrator

    Registriert seit:
    18. November 2010
    Beiträge:
    2.146
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Battery City
    Ich finde schon seit Ewigkeiten, dass Schweizerdeutsch eine eigene Sprache sein sollte. Denn ehrlich, richtiges Schweizerdeutsch ist sooo anders als Hochdeutsch! Nicht nur die Aussprache, sondern ja auch mit ganz eigenen Worten und allem. Ich finde es eher irreführend, dass beides Deutsch heißt, wenn man einander nicht mal annähernd verstehen kann.

    Ich habe da 2009, als ich in Oslo gelebt habe, mit einer Schweizerin drüber gesprochen. Wir waren beider der Ansicht, dass Norwegisch, Schwedisch und Dänisch mehr Gemeinsamkeiten haben als Hochdeutsch und Schweizerdeutsch. Und das sind drei einzelne Sprachen, während Schweizerdeutsch und Hochdeutsch sozusagen dieselbe Sprache sein soll.
     
  2. Domestos

    Domestos Moderator

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    3.252
    Zustimmungen:
    33
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Forchtenberg (BW)
    Schwitzerdütsch ist doch anerkannt?
     
  3. Stachelmaus

    Stachelmaus Administrator

    Registriert seit:
    18. November 2010
    Beiträge:
    2.146
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Battery City
    Nicht, dass ich wüsste? Also, nicht als autonome, eigenständige Sprache, oder?
     
  4. Domestos

    Domestos Moderator

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    3.252
    Zustimmungen:
    33
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Forchtenberg (BW)
    Keine ahnung
     
  5. Stachelmaus

    Stachelmaus Administrator

    Registriert seit:
    18. November 2010
    Beiträge:
    2.146
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Battery City
    Ich lach mich weg. :D :D Gerade habe ich mit unseren amerikanischen Austauschstudenten die deutschen Bundesländer durchgenommen. Sie sollten erst selbst die Karte so gut beschriften, wie sie konnten. Und beim Saarland schrieb einer: East-France. :D :D :D

    @Dana Monstergebäck
     
  6. Dana Monstergebäck

    Dana Monstergebäck Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2017
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    8
    Bin ich gewohnt :D
     
  7. Stachelmaus

    Stachelmaus Administrator

    Registriert seit:
    18. November 2010
    Beiträge:
    2.146
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Battery City
    Ich fand das so lustig... :D Hatte ich noch nie gehört, und die wussten halt wirklich nicht, wie das Bundesland hieß.
     
  8. Domestos

    Domestos Moderator

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    3.252
    Zustimmungen:
    33
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Forchtenberg (BW)
    ist ja auch ostfrankreich
     
  9. Dana Monstergebäck

    Dana Monstergebäck Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2017
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    8
    Gut wenn ihr mich dazu zwingt :D

    Bitte....



    Ich rühm’ dich, du freundliches Land an der Saar,
    von friedlichen Grenzen umgeben.
    Nie wieder bedrohe dich Krieg und Gefahr,
    in dir möcht’ ich immerzu leben.
    Und gibst du uns Arbeit, so hat’s keine Not,
    wir werden die Mühen nicht scheuen,
    und Feste auch feiern zum täglichen Brot,
    denn du, unser Land, sollst uns freuen
     
  10. Domestos

    Domestos Moderator

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    3.252
    Zustimmungen:
    33
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Forchtenberg (BW)
    nicht so schön wie das badnerlied.
     
  11. Stachelmaus

    Stachelmaus Administrator

    Registriert seit:
    18. November 2010
    Beiträge:
    2.146
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Battery City
    und Feste auch feiern zum täglichen Brot

    Das ist doch mal eine coole Lebenseinstellung! Gefällt mir, das Saarland. :D
     

Diese Seite empfehlen