Emo in den Medien

Dieses Thema im Forum "News & Szene" wurde erstellt von digitalistbesser, 12. November 2007.

  1. EmoChris89

    EmoChris89 Gast

    Sehr lustig wie die versuchen über uns zu sprechen... nur leider alles grundlegend falsch xD
     
  2. Bady

    Bady Gast

    Owei Owei Owei ..... Mehr muss man dazu nicht sagen oder.....Wenn über irgendwas graß gewachsen ist (Emo-Hype) kommt irgend eine Ziege (Medien) und frißt alles wieder ab
     
  3. EmoChris89

    EmoChris89 Gast

    Und schlimm finde ich vorallem daran, dass ein Großteil der Leser den Blödsinn vermutlich auch noch glaubt... ::)
     
  4. lank

    lank Gast

    stimm ich vollkommen zu ;D
     
  5. Water Wings

    Water Wings Frischling

    Registriert seit:
    8. August 2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Fragt sich nur noch was Alexisonfire und My Chemical Romance mit dem Ganzen zu tun haben :-\
     
  6. Mister Black

    Mister Black Frischling

    Registriert seit:
    1. Oktober 2007
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Aachen, Stolberg Münsterbusch
    Am besten ist ja noch der letzte Satz;
    "Und wems nicht passt, der geht mal ne Runde heulen".....fu**** Vorurteile. Von jedem anderen hätte ich das erwartet, aber nicht von so einem halbwegs vernünftigen Sender wie Arte. Ich hab dieses Progrmm nun nicht mehr lieb und ist nicht mehr mein Freund.
     
  7. EmoChris89

    EmoChris89 Gast

    So 'ne Artikel kannste grundsätzlich vergessen. Jeder Außenstehende, der irgendwie versucht "Emo" klar zu definieren, scheitert meistens an den zu weit verbreiteten Vorurteilen... ::)
     
  8. Bady

    Bady Gast

    Stimmt allerdings....

    Soll´n sie doch nen Emo die Artikel schreiben lassen :D
     
  9. emogirl

    emogirl Gast

    Was schreiben die denn für ein Quatsch? ??? ::)
    1. Die schreiben "fast" nur über die Musik und nicht über die Einstellung
    2. Noch nicht mal über die Musik schreiben sie wahrheitsgemäß! Ich sag nur: MCR eine Emoband! Alles klar :-X
     
  10. Bady

    Bady Gast

  11. Lost

    Lost Gast

    Du kannst lesen? :D

    Also den Artikel finde ich persönlich jetzt ganz gelungen. Aufjedenfall wird zwischen Emo und ModeEmo unterschieden und das recht deutlich. Auch wird klar gesagt das Klamotten allein niemanden zum Emo machen, sondern das das einen tieferen Sinn hat, der ebenfalls gut erläutert wurde. Besonders gut ist, dass der Autor seine Informationen direkt von Emo's bezogen hat und sie nicht aus Vorurteilen zusammengesponnen hat :)
     
  12. warum werden minor threat eigentlich immer zum emo gezählt?

    btw. von arte hätte ich mehr erwartet.
     
  13. alex evans

    alex evans Gast

    die reden doch alle nur mist...
     
  14. Ayrton

    Ayrton Gast

    Also von Arte hätte ich mehr erwartet, aber was soll man anderes erwarten? Solang sie nicht schreiben, das Tokio Hotel ne Emocore Band ist, ist mir das wurscht xD
     
  15. Bady

    Bady Gast

    Quatsch sowas würden sie net schreiben weil Tokio Hotel Screamo ist ;D
     
  16. haha also ich hasse tokio hotel
    ich weiss garnich was diese ganzen kleinen kinder an denen finden
    ist aber auch nich mein problem
    aber was emo betrifft
    finde ich das die meisten nich wissen was sie da eigendlich sagen :-\
    die denken alle das wir nur heulen
    und und die arme aufschneiden oder so...
    dabei finde ich das emos eigendlich mehr fun habn als die anderen :)
    also die emos die ich kenne sind so...
     
  17. EmoChris89

    EmoChris89 Gast

    Emos sind einfach die besseren Menschen... ::) ;D
     
  18. ihr wisst schon das tokio hotel in den usa grad als die emo band aus europa gefeiert wird?
     
  19. EmoChris89

    EmoChris89 Gast

    Für die Amerikaner ist Bill ja auch die 2. untraktivste Frau der Welt, also was solls... ::)
     

Diese Seite empfehlen