IPTV japaneese TV

Dieses Thema im Forum "Film und Fernsehn" wurde erstellt von AndyCyberEMO, 11. Februar 2018.

  1. AndyCyberEMO

    AndyCyberEMO Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2010
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Mainz
    Die neue Offenheit:
    Immer mal wieder checke ich die Möglichkeiten Japanisches Fernsehen als live Stream zu empfangen. Das ging schon immer irgendwie. Wenngleich die Quali früher unteridisch war (Keyhole TV).
    Ist halt lustig ein Formel1 Rennen oder jetzt halt die Winterspiele mit Japanischen Kommentar
    zu verfolgen.

    Bisher verhielten sich die staatlichen japanischen Rundfunkanstalten immer extrems zugeknöpft.
    Auch innerhalb (!) Japans !!
    Wer also zum Beispiel in Osaka wohnte konnte/durfte die Sender aus Tokyo nicht empfangen und umgekehrt. Auch online nicht. Das wurde durch den http://radiko.jp Dienst gesteuert.

    Das scheint jetzt etwas aufgehoben.
    Zumindest Privatsender gehen schon mal ganz zuverlässig https://fujitv.live
    74 Sender - ich kanns kaum glauben sogar MTV HD.

    Jetzt muss ich nur noch sehen wie ich den https://www.nhk.or.jp
    an den Start krieg, also die Einspieler zu den News funktionieren immerhin schonmal
    ebenso wie Programmvorschau.
    Das echte Live: http://www1.nhk.or.jp/sports/ geht wegen geoblocking nicht. Hätte mich auch gewundert. Mit VPN tunnel würde es warscheinlich gehen.

    Naja, Japanisches Fernsehen mag nicht jedermans Sache sein, noch mehr Werbung als bei uns und die auch noch nach Holzhammer-Methode, also Spot für Trivago, irgendein anderer Spot, Spot für Trivago, irgendein anderer Spot, Spot für Trivago ...
    Aber dafür wird man entschädigt mit durchaus langen Berichten, einschliesslich wirklich lustiger Karikaturen zum deutschen Desaster betreffs Regierungsbildung, Simpsons im O-Ton mit Japanischen Untertiteln, Deutsche oder Amerikanische Filme im O-Ton mit Japanischen Untertiteln.
    Und natürlich jede Menge Doku über mein Lieblingsland und Wahlheimat. Im Moment haben die in einigen Landesteilen Ausnahmezustand wegen Schneechaos.
    Und das Streaming läuft recht stabil, kann man nicht meckern.

    Hier das Kinderprogramm, http://www.nhk.or.jp/school/clip/
    auch ganz nett.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. Februar 2018
  2. Niko

    Niko Frischling

    Registriert seit:
    18. März 2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Deutschland
    na ja wenn du es magst, für mich ist es nichts.
    Japanisch versteh ich leider nicht und es mir beizubringen sehe ich wenig Sinn.
    Sehe auch sonst kein Fernsehen oder höre Radio.
     
  3. AndyCyberEMO

    AndyCyberEMO Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2010
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Mainz

Diese Seite empfehlen